VSnet

Das wissenschaftliche Netz im Wallis fördern

Der Verein zur Förderung des wissenschaftlichen Netzes Wallis ist ein Verein im Sinne des ZGB, dessen Mitglieder Walliser Institutionen aus den Bereichen des Unterrichts, der Forschung, der Kultur und der Information im Allgemeinen sind. Dieser Verein ist unter dem Namen «VSnet» bekannt.

Unsere Ziele

  • Die Verwaltung und den Betrieb des wissenschaftlichen Netzes Wallis (VSnet) entwickeln und sicherstellen; zu diesem Zweck pflegen wir enge Kontakte zu den Universitäten, Forschungszentren oder gemeinnützigen Vereinen.
  • Ihren Mitgliedern eine breite Palette an Internetleistungen bieten: Anschluss ans akademische Netzwerk Switch, Verbindung der privaten Webseiten einer Institution, Web- und Datenbankhosting, E-Mail-Dienste mit Leistungsstarker Antispam-Lösung, Data-Warehousing, virtuelle Firewall usw.
  • Über ein Internetportal die im und für das Wallis bestehende Forschung und höhere Bildung präsentieren. 

Vorstand

  • Stéphane Roduit, Präsident VSnet – Informatikkoordinator des Departements für Volkswirtschaft und Bildung
  • Jörg Andenmatten, Verantwortlicher Informatikdienste, Universitäre Fernstudien Schweiz
  • Grégoire Mabillard, Lehrperson der Handels- und Fachmittelschule Siders
  • Romain Schwery, Informatikverantwortlicher HES-SO Valais/Wallis
  • Philippe Hatt, Delegierter für Informatikfragen des Kantons Wallis, Vertreter des Walliser Staatsrates
  • Frank Formaz, Systemadministrator beim IDIAP

Operationnelle Mannschaft

Mitglied werden

Mitglied werden können alle gemeinnützigen Institutionen aus dem Bildungswesen und der Forschung. Einzelpersonen können keine Mitgliedschaft beantragen. 

Beitrittsformular VSnet

Netzwerk- & Internetdienste

Weitere Dienste

Auf Anfrage realisiert VSnet auch andere spezifische Aufträge. Diese Dienste werden nach Aufwand verrechnet.