Wissenschaft Wallis

Wissenschaft Wallis schützt und fördert das wissenschaftliche Arbeiten in und ausserhalb des Kantons.

Unser Ziel:

  • Die wissenschaftlichen Akteure miteinander vernetzen
  • Tools entwickeln und diese den Akteuren zur gemeinsamen Nutzung zur Verfügung stellen
  • Die Wahrnehmung der Wissenschaft in der Bevölkerung steigern
  • Die wissenschaftlichen Institutionen und ihre Tätigkeiten wie Bildung, Forschung, Entwicklung, Verbreitung von Wissen fördern

Mehr erfahren

Aktuelles

Freitag um 16:00

Ecole polytechnique fédérale de Lausanne

«Nous ne sommes qu'au début des succès du RESCIF» http://actu.epfl.ch/news/nous-ne-sommes-qu-au-debut-des-succes-du-rescif

Freitag um 10:32

HES-SO Valais-Wallis

La HES-SO accueille ses invités pour une soirée à Paléo https://www.hes-so.ch/fr/hes-so-accueille-invites-pour-soiree-paleo-12260.html

Institution des Monats

Alpengartens Flore-Alpe

1927 wurde der Alpengartens Flore-Alpe in Champex-lac von dem Waadtländer Ingenieur Jean-Marcel Aubert (1875-1968) eingerichtet. Um sein Ferienhaus war zuerst der Garten privat, aber er entwickelte sich schrittweise, um ein landschaftlicher öffentlicher Garten zu werden.